Sportmassage

Sportmassage

Die Sportmassage besteht im Prinzip aus der klassischen Massage; es werden aber auch andere Massagetechniken bei dieser Massageart zur Anwendung gebracht, z.B. Lymphdrainage, Akupunktur, Akupressur oder Fußreflexzonenmassage.

Durch die einseitige Belastung in bestimmte Sportarten entstehen - trotz Bewegung - oft körperliche Probleme. Das Einsatzgebiet bei der Sportmassage besteht meist darin, die Probleme, die durch einseitige Überbelastung oder Verletzungen in bestimmten Körperregionen entstanden sind, zu lindern und zu lösen.


Dauer: 20 Minuten

Preisliste