Moxatherapie

Moxatherapie

Die Moxa-Therapie, oder auch Moxibustion genannt, wird mittels Moxawolle durchgeführt. Diese Moxawolle wird angezündet und mit der entstehenden Wärme werden bestimmte Moxapunkte behandelt. Diese Punkte dienen dazu, Energie in den Körper zu bekommen. Durch Zuführen von Energie werden Energieblockaden im Meridiansystem behoben. Die Moxa-Therapie eignet sich besonders bei energielosen Zuständen, oder bei auch bei älteren geschwächten Personen.

Dauer: 20 Minuten

Preisliste