Lymphdrainage

Lymphdrainage

Die Lymphdrainage stellt eine hervorragende Methode dar, den gestauten Lymph- und Venenstrom wieder flott zu machen. Durch ein durchdachtes System von zarten, zumeist Richtung Herz ausgeführten Strichen auf der Hautoberfläche wird das in Bindegewebe gestaute Gewebswasser in die Venen- und Lymphbahnen abgeleitet. Zudem wird der Gefäßinnendruck vermindert und dadurch eine allmähliche Wiederherstellung der Venen- und Lymphklappenfunktionen hergestellt.

Dadurch erreicht man:

  • einen Rückgang der Lymphödeme
     

  • eine Verbesserung der Venenfunktion
     

  • eine allmählichen Rückbildung von Krampfadern und Besenreißern
     

  • eine Erleichterung der Herzarbeit
     

  • eine Verbesserung der Lymphentgiftung 
     

  • usw.

     

Dauer: 50 Minuten und 20 Minuten*

*) Die 20 Minuten Behandlung empfiehlt sich z. B. bei Prellungen, Blutergüssen, Knieoperationen etc. ...

Preisliste